Weltreise Dokumentation

So eine Fahrradweltreise kann ganz schon lang werden, deswegen haben wir beschlossen all unsere Freunde, Familie und Reisebegeisterte mitzunehmen, indem wir unsere Erlebnisse auf Video festhalten. Wir erleben jeden Tag so viel Neues, lernen tolle Menschen kennen und sehen Landstriche, die wir so gar nicht wirklich beschreiben können. Mit bewegten Bildern kann man das Geschehene und unsere Emotionen unserer Meinung nach am besten transportieren. Unsere Videos kann man in 2-wöchentlichen Updates auf youtube.com/vaegabond verfolgen.

Unsere Weltreise Dokumentation wollen wir so rüberbringen, dass – egal ob alt oder jung – jeder Spaß hat es anzusehen. Der Zuschauer soll nebenbei mehr über die Kultur und das Land erfahren, dass wir gerade durchradeln und unsere Gedanken zur Reise sollen zum Ausdruck kommen. Kurz gesagt wollen wir Videos kreieren, deren Stil etwas von einer ZDF Doku hat, aber gleichzeitig etwas frischer und direkter ist, also  auch Elemente aus einem V-Log (Videotagebuch) enthält. Wir wollen informativ unterhalten und hoffen, dass es uns gelingt 🙂

Wie wir unsere Filme machen

Überblick über all unsere Filme

Auf YouTube könnt ihr nicht nur etappenweise unsere Reise von Beginn an verfolgen. Wir selbst haben soviel gelernt über das Radreisen, Camping, Ernährung, oder Begegnungen mit neuen Situation, dass wir auch unsere Erfahrungen an euch weiter geben. Es gibt auch Videos speziell mit Radreise Tipps, Wartung & Reparatur Tipps, allgemeinen Reise Tipps, zu unserer Ausrüstung und vieles mehr. Für jedes Thema haben wir eine separate Playlist auf YouTube angelegt. Dort findet ihr sogar Videos zu unseren Motorradrundreisen vor der Fahrradweltreise oder den Bau von einzigartigen Fahrrädern, wie z.B. dem Tall Bike.

Reisestil vs. unterwegs arbeiten

Doch so ein Video braucht Liebe und Zeit, geschweige denn eine vernünftige Ausrüstung, mit der man überhaupt filmen und einzelne Videoschnipsel editieren kann. Das ist gar nicht mal so einfach, wenn man keinen festen Arbeitsplatz mit PC hat. Wir geben alles und versuchen diese Arbeit so gut es geht in unseren Reisestil mit einfließen zu lassen. Um mit unserem Ersparten gut haushalten zu können, sind wir ziemlich Low Budget unterwegs, d.h. wir schlafen fast immer im Zelt, manchmal werden wir aber auch von Einheimischen eingeladen. Auch kochen wir i.d.R. selbst oder besorgen uns ab und zu lokale Delikatessen am Straßenstand.

Wir reisen so, dass wir mehrere Tage ohne Probleme ohne Steckdose auskommen können. Nächte im Hotel und essen gehen im Restaurant sind da also nicht drin. Die ersten 2 Jahre unserer Weltreise haben wir diesen Reisestil übrigens beibehalten und kamen so auf ein Budget von 3 bis 5 €uro pro Tag pro Person – und das inklusive Auslandskrankenversicherung etc.

Deine Unterstützung machts möglich

Mit der Zeit haben wir allerdings gemerkt, dass es für uns extrem schwierig ist vom Zelt aus ohne Stromversorgung tolle, ansprechende und interessante Videos zu schneiden. Zumal wir eine immer größere Gefolgschaft auf YouTube, Instagram & Facebook haben. Viele unserer Follower wünschen sich mehr und vor allem aktuellere Beiträge. Die liefern wir liebend gerne!

Eure Wünsche übersteigen aber unser Reisebudget und erfordern meist mehrere Tage an einem Stück, einen ruhigen Arbeitsplatz mit echtem Tisch & Stuhl und einen Rückzugsort, an dem wir effektiv arbeiten können. Das alles findet man meist nur in einem Hotel, Hostel oder Appartment. Wir freuen uns deshalb riesig, wenn ihr uns dahingehend unterstützen wollt! Das könnt ihr z.B. mit einem kleinen regelmäßigen Beitrag auf Patreon, Steady, per Dauerauftrag oder einer kleinen Spende über PayPal oder Überweisung. Ganz nebenbei bekommt ihr sogar früheren Zugriff auf noch unveröffentlichte Videos von uns 😉

VEGABOND abonnieren & Glocke

Wir freuen uns riesig, dass euch unsere Videos so gut gefallen und wir dadurch viele Menschen inspirieren ihren Traum zu verwirklichen oder einfach mal das Rad anstatt das Auto zu nutzen. Wenn ihr kein neues Video mehr von uns verpassen wollt, dann abonniert am besten unseren YouTube Kanal und drückt auf die Glocke. Dann bekommt ihr eine Benachrichtigung, sobald wir ein neues Video veröffentlicht haben oder einen Live Stream von unterwegs starten 😉