News,  Presse

NEWS Update Mai 2020

Lesezeit: 2 Minuten

Jetzt noch viel mehr – wann geht´s weiter?

Während der 6 Monate, die wie durch die Weltgeschichte geradelt sind, lernten wir nicht nur unsere Heimat Deutschland besser kennen. Wir erhielten auch von Ländern, wie den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich oder wie zuletzt in Marokko, einen sehr tiefen Einblick in die unterschiedlichen Kulturen und Bräuche. Das allerschönste dabei war sich einfach treiben zu lassen und sich wirklich die Zeit für solche Dinge zu nehmen. Dabei haben wir viele tolle Menschen kennengelernt und auch viel von ihnen gelernt.

Nun sind wir ja mittlerweile wieder in Deutschland. Aus dem kurzen Heimatstopp wurde unversehens leider eine verlängerte Corona Zwangspause. Auf jeden Fall haben wir diese Zeit nicht auf dem Sofa verbracht und untätig gewartet, bis es weiter geht. 😉 Etwas mehr als zwei Monate haben wir nun jeden Tag entweder Unmengen von Bildmaterial in Videos und Blogbeiträge verwandelt oder unsere Tourenräder auf Vordermann gebracht. Die Köpfe rauchen langsam und wir wünschen uns nichts lieber, als uns wieder zurück in den Sattel schwingen zu können und ferne Länder zu erkunden.

Erstmal wird es hoffentlich bald Richtung Österreich gehen, sobald es die allgegenwärtige gesundheitliche Lage zulässt. Danach die Adria entlang, durch Kroatien bis hin nach Albanien. Von dort aus wollen wir dann nach Bulgarien. Die weitere konkrete Routenplanung ergibt sich dann Schritt für Schritt. Bis nach Japan haben wir ja noch ein paar Länder, die dazwischen liegen. 😉

Wie lange wir noch warten müssen, bis die Grenzen wieder passierbar sind, wissen wir nicht. Was wir aber wissen, ist dass wir mehr denn je darauf brennen, unsere wunderbare Welt und die Natur entschleunigt mit unseren Fahrrädern genießen zu können. Wir hoffen dabei wieder auf viele Einheimische zu treffen und von ihnen lernen zu können. Denn ohne diese einzigartigen Begegnungen würden wir so viele Dinge nur oberflächlich kennenlernen und auch so manche Bräuche nicht wirklich begreifen. Nebenbei entwickeln sich so wunderbare Freundschaften rund um den Globus. Bleibt nur noch abzuwarten, wann wir wieder aufbrechen können. J

Unser Update für Mai erschien am 26.05.2020 auf der Rohloff News-Seite.

when route becomes destination

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.